GEPLANT – GEBAUT – GENUTZT

GEPLANT – GEBAUT – GENUTZT
Neue Wiener Wohntypologien

Im Auftrag der IBA_Wien/Wohnbauforschung MA 50 führte wohnbund:consult eine Studie mit dem Titel „Geplant – gebaut – genutzt: Neue Wohntypologien – Eine Post Occupancy Evaluation vor dem Hintergrund des soziodemographischen Wandels“ durch.

Die Ergebnisse der vorliegenden Studie dokumentieren erstmals systematisch und analytisch die Bemühungen von engagierten Bauträgern und PlanerInnen um die Entwicklung neuer Wohntypologien im geförderten Wiener Wohnbau der letzten 10 Jahre. Sie zeigen aber auch die begrenzten Möglichkeiten, vielen Hemmnisse und so manche Missverständnisse deutlich auf.  Die für den Untersuchungszeitraum repräsentative Studie bestätigt jedoch, dass Wohnkonzepte, die von bestehenden Standards und Normen mit Verweis auf geänderte soziodemographische Grundlagen innovativ abweichen, eine wichtige Bereicherung des Angebots am Wohnungsmarkt der Stadt Wien darstellen und damit  auch zur notwendigen sozialen Durchmischung in den neuen Wohnquartieren beitragen.

Am 14.9.2020 wurde die Studie im Rahmen der IBA-Zwischenpräsentation vorgestellt. Die Präsentation und anschließende Podiums-Diskussion können Sie hier „nach-schauen“!

Die Studie als PDF ist hier downloadbar.