Redesign Baderluck

Begleitend zu den Erneuerungsmaßnahmen an den Häusern und Außenanlagen der Wohnanlage Hof-Baderluck, wird ein Bewohnerservice (Haus Nr. 21) betrieben, das gemeinwesenorientierte soziale Arbeit leistet. Damit steht das Bewohnerservice den Bewohner/innen von Hof-Baderluck seit 2007 als nieder–schwellige Anlauf-, Informations- und Beratungsstelle zur Verfügung.  Die Vernetzung der Bewohner-/Eltern–initiativen, des Bewohnervereins und der Angebote der Gemeinde, die Durchführung von Hausversammlungen und Einzelberatungen sowie das Umsetzen begleitender Aktivitäten als „Gemeinwesenarbeit“ vor Ort sind die wesentlichen Aufgaben in diesem Projekt. Unser Ziel ist eine soziale Stabilisierung und der Wiederaufbau von Selbstorganisation und Ehrenamt.

Auftraggeber: Gemeinde Hof bei Salzburg und Salzburg Wohnbau G.m.b.H.

Schreibe einen Kommentar