O! – „Das Neue Stadthaus“

stadthaus

Projektmitarbeit mit Schwerpunkt auf das Thema „soziale Nachhaltigkeit“. Themen: Barrierefreiheit, Gestaltungsfreiheit, Anpassungsfähigkeit, Generationenübergreifendes Wohnen und Arbeiten, Kommunikation usw.
Ziel des interdisziplinären Forschungsprojekts war die Schaffung von Baustrukturen und Rahmenbedingungen, die Räume zulassen für unterschiedliche individuelle Nutzungen, die sich mit der Zeit – bedingt durch den gesellschaftlichen Wandel – verändern und die bedarfsorientiert angeeignet werden können.
Konkretes Ergebnis des Forschungsprojekts ist “Das Neue Stadthaus – nutzungsoffen, wertbeständig, lebendig.“

Auftraggeber: nonconform architektur vor ort ZT KG
gefördert durch: ZIT – Technologieagentur der Stadt Wien
www.nonconform.at

www.dasneuestadthaus.at